Schlagwort-Archive: Foucault

Westliches Verständnis von Staat und „Staatlichkeit“

Literatur: Hansen, Thomas Blom, und Stepputat, Finn (2001), Introduction. States of Imagination, in Hansen, Thomas Blom, und Finn Stepputat (Hsg,), States of Imagination. Ethnographic Explorations of the Postcolonial State, Durham, London, Duke University Press, 1-38. Im westlich-liberalen Verständnis ist für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Staatlichkeit, Theorie | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Crime (?) and Punishment

Von struktureller Internierung von Women of Color und indigenen Frauen im US-amerikanischen Gefängnissystem Die Gefängnisse sind voll und die Gefängnisindustrie boomt. Neoliberale Strukturen in den USA aber auch in anderen Teilen der Welt führen dazu, dass besonders Frauen1 des globalen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Nordamerika | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Why do we define states as we do?!

What is a state? Joel Migdal is a theorist who, in the 1980s, stated that the state is an artifact which can be strong or weak, and highlighted several factors why states survive (Migdal 1988: 4-21). He pointed out that, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Staatlichkeit, Theorie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen