Schlagwort-Archive: Othering

Sexualised Violence – (not) our problem?

The way society deals with gendered violence tells us a lot about its social structure. Even more if we’re talking about sexualised violence. Rape and other forms of sexual abuse are about power and dominance, about taking possession of another … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, globale Verhältnisse, Westen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Belastung oder Bereicherung? Normal oder Anormal? – Über den Diskurs der Toleranz

Toleranz soll eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zu Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen. (Johann Wolfgang von Goethe) Goethe hat den Toleranzbegriff, aus dem Lateinischen tolerare –„ertragen“ als Duldsamkeit ausgelegt. So auch das OED Wörterbuch (Oxford English Dictionary), … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, globale Verhältnisse | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Verhext – verwünscht – verflucht? Die westliche Konzeption der afrikanischen Religion im Bezug auf Ebola

Mit der Kolonisierung wurden nicht nur die Grenzen der Staaten in Afrika gezogen, sondern auch die Grenze zwischen Politik und Religion. Die Vorstellung, dass beide absolut getrennte Bereiche darstellen, und dass letztere dem Privatbereich angehöre, ist so tief in dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Afrika, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar